Schlagwortarchiv für: Dermatitis

Hautoberfläche mit Dots

Das Mikrobiom der Haut – auch als Hautflora bezeichnet – übernimmt als lebende Schutzschicht eine Beschützerrolle für die Haut. Es dient der Stärkung des Immunsystems, übernimmt die Kontrolle des pH-Wertes der Haut, stärkt die Hautbarriere und sorgt für einen optimalen Feuchtigkeitshaushalt. Nicht zuletzt wehrt es Entzündungsbakterien und andere Krankheitserreger ab.

Die Haut wiederum versorgt die Mikroben mit abgestorbenen Hautzellen, Talg, Schweiß und Hautfetten und hilft, die Funktion des Mikrobioms aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen

Hanföl ist die traditionelle Medizin bei entzündlichen Hauterkrankungen. Es ergänzt aber auch als wichtiger Bestandteil des Tiefenwirksamen Palmaria-Öls synergistisch dessen sofort-straffende Wirkung.

Weiterlesen
Sonne über dem Meer

Etwa 10 bis 20 % der Bevölkerung in Deutschland leiden unter der sog. „Sonnenallergie“. Bei diesem Hautbild wird durch Sonneneinwirkung eine Reaktion ausgelöst, die sehr unangenehm werden und bis zur Bläschenbildung führen kann. In diesem Beitrag erfahrt Ihr etwas über die möglichen Ursachen, vorbeugende Maßnahmen und Hausmittel zur Symptomlinderung.

Weiterlesen